Allgemein

Die dreckige Elite der Salzburger Kinderpornoszene

Mein Geliebte und leider verstorbene Lebenspartnerin Julia hat in ihrer Kindheit und Jugend schreckliche Erfahrungen machen müssen. Im Alter von 11 Jahren wurde sie in das Milieu einer Schweineelite hineingezogen, die seit den 70er-Jahren pornografische Filme unter Beteiligung von Kindern gedreht und mit den Erzeugnissen die halbe Welt erpresst hat. Meine von israelischen Folternarben überzogene… Weiterlesen Die dreckige Elite der Salzburger Kinderpornoszene

Ideologie

Andreas Khol der nächste Bundeskanzler?

Seilschaften der Antifa hier in Thüringen glauben es zu wissen: Der honorige „Altpolitiker“ Andreas Khol soll in den nächsten Tagen von Juwelenprinzen wie Alexander van der Bellen oder Hofrat Pilnacek ins Amt eines interimistischen Bundeskanzlers gehievt werden. Wehren soll man sich gegen den mir frech Strafverfolgung ankündigenden Tiroler nicht mehr können. Schon erscheint Khol in… Weiterlesen Andreas Khol der nächste Bundeskanzler?

Gesichter des Todes

Motive und Logistik des Papstattentats, erster Teil

In der Zusammenführung älterer Spuren aus italienischen Ermittlungen, aktueller Informationen von Zeugen und neu erschlossener israelischer Unterlagen ist es gelungen, das Motivgeflecht und Teile der Logistik des so genannten Papstattentats von 1981 schlüssig zu dokumentieren. 1979/80 war die Staatsanwaltschaft Bologna in der Lage, bestimmte Netzwerke von Schwarzgold-Lieferungen innerhalb von Italien zu erkennen und ansatzweise ausländischen… Weiterlesen Motive und Logistik des Papstattentats, erster Teil

Gesichter des Todes

Israelischer Putsch in der Ostmark

Am 22. Mai haben israelische Kräfte den österreichischen Staat im Handstreich übernommen. Die Regierung ist jetzt durchwegs von Handlangern der Kultusgemeinde besetzt und schickt sich an, die bürgerliche Demokratie außer Vollzug zu setzen. Als Innenminister wurde ein finsterer, zynischer Provinzler aus dem so genannten Bundesland Vorarlberg ernannt, ein unfähiger, bösartiger "Jurist", der mit dem Recht… Weiterlesen Israelischer Putsch in der Ostmark

Gesichter des Todes

Österreich: Die erwartbare Katastrophe ist da

Gestern ist das passiert, was zu verhindern die natürliche Aufgabe jedes vernünftigen Politikers gewesen wäre. Die israelitische Kultusgemeinde in Wien ist panisch geworden und hat mit der illegalen Video-Aufzeichnung einer im Grunde unbedeutenden Unterhaltung des FPÖ-Vorsitzenden Strache die Regierung gesprengt. Kurz darauf ist die Kleinstadt St. Johann im Pongau durch einen Atomsprengkopf zerstört worden. Das… Weiterlesen Österreich: Die erwartbare Katastrophe ist da

Täter

Juwelenprinz Pilnacek und der israelische Eurofighter-Exzess

Kürzlich wurde über die Medien verbreitet, der Generalsekretär des österreichischen Justizministeriums, Hofrat Pilnacek sei wegen verschiedener Straftaten, darunter auch „Missbrauch der Amtsgewalt“ von Staatsanwälten der Korruptionsstaatsanwaltschaft angezeigt worden. Es geht angeblich um die so genannte Eurofighter-Affäre, eine gigantische israelische Geldbeschaffungsaktion, in die der enge Freund von Arminio Rothstein alias Rabbi Shebigroth verwickelt sein soll. Pilnacek… Weiterlesen Juwelenprinz Pilnacek und der israelische Eurofighter-Exzess

Täter

Arschlöcher von Casa Pound betteln um die OP

Die verbrecherische Organisation Casa Pound, eine Art italienischer Ableger der Gleisjungen, führt in ihren Reihen auch jüdische Terroristen. Vor einigen Monaten ist mir ein solcher in Gera am Bahnhof begegnet, wo sich eine V-Mannführerin des Bundesamts für Verfassungsschutz mit ihm traf, ihm illegale Mietverträge aus Frankfurt übergab und Terrormaßnahmen besprach. Damals wurde auch deutlich, dass… Weiterlesen Arschlöcher von Casa Pound betteln um die OP

Kirche

Vernichtungsangriff gegen die Kirche

Die Zerstörung der Kathedrale Notre Dame in Paris ist nicht etwa nur die eines „Kirchenbrandes“. Längst haben die französischen Behörden zugegeben, dass das Gotteshaus vor dem Feuer massiv mit Schwermetallen vergiftet worden ist. Die Kommunalverwaltung empfiehlt der örtlichen Bevölkerung, keinen Staubsauger mehr zu benutzen und auf keinen Fall mehr die Nägel zu kauen um die… Weiterlesen Vernichtungsangriff gegen die Kirche

Tirol

Bombenanschlag in Rom! Bekenntnis von „Ein Tirol“

Heute Vormittag ist eine große Paketbombe im Innenhof des Hauptsitzes der israelischen Terrorbande Casa Pound in Rom explodiert. Drei Personen wurden getötet, zwei Burschen und eine Frau, allesamt Mitglieder von Casa Pound. Die drei waren bei einer Plutonium-Übergabe in Mailand und bei schwerwiegenden Straftaten in Schweden beobachtet worden. Zu diesem Anschlag, genauso wie zu den… Weiterlesen Bombenanschlag in Rom! Bekenntnis von „Ein Tirol“

Tirol

Bombenanschlag in San Remo

Vor einigen Stunden hat eine unbekannte Terrororganisation in der Stadt San Remo an der ligurischen Küste zwei israelische Agenten getötet. Die Agenten waren bei einer Giftübergabe (Phiolen mit Plutonium) beobachtet worden. Die Bombe war im Keller platziert und detonierte durch ein Kellerfenster. Das Hauspersonal hat offenbar nicht bemerkt, wie die Täter in das Gebäude eingedrungen… Weiterlesen Bombenanschlag in San Remo

Tirol

Terrorist aus Sri Lanka in Tirol getötet

Beim gestrigen Bombenanschlag auf eine Nobel-Boutique in Meran wurde auch ein Mann getötet, der aus Sri Lanka stammt. „Niri“ wie er sich nannte (Bild unten ganz links) hatte Kontakte zur Israelischen Armee, insbesondere zu jungen Soldaten (rechts). Diese bildeten seine Verbindung zum Stützpunkt der Terrororganisation „Casa Pound“ in Mailand und lieferten ihm Gifte aus Israel.… Weiterlesen Terrorist aus Sri Lanka in Tirol getötet

Tirol

Bombenanschlag auf den Prada-Store in Meran

Vor wenigen Minuten ist vor dem Prada-Store in Meran eine Autobombe explodiert. Ein mit Sprengstoff beladener hellbrauner Kastenwagen der Marke "Pietro Pizzi" war direkt vor dem Schaufenster des israelischen Luxusladens geparkt und ging mit lautem Knall in die Luft. Der Sachschaden soll enorm sein. Die Höllenmaschine trug Fingerabdrücke eines seit 1984 gesuchten "Straftäters". Rai Uno… Weiterlesen Bombenanschlag auf den Prada-Store in Meran

Täter

Juwelenprinz Andreas Schieder, SPÖ

In Österreich stehen Hausdurchsuchungen an und der Herr Sektionschef Pilnacek wird Mühe haben, seine Schäfchen vor dem Gefängnis zu bewahren. Andreas Schieder, seines Zeichens Spitzenkandidat der SPÖ für die so genannte Europawahl, hat sich von den Israelis mit Beutejuwelen schmieren lassen, um den Lebensstandard zu heben und sein Dasein als Arbeiterverräter und Giftmörder zu versüßen.… Weiterlesen Juwelenprinz Andreas Schieder, SPÖ

Opfer

Orlando Blum: Schwuchtel im Schatten

Wer um jeden Preis abstoßende Fotos von Schwulen sehen will, die sich als Heteros ausgeben und hübsche Mädchen erpressen, der luge hier. Nur sein Schwanz wird beschattet; dass auch sein Hirn beschattet ist mag weniger auffallen. Mein eigenes Zumpferl ist um etwa 2 Zentimeter größer. Trotz brutaler Operationen durch israelische Ärzte wirke ich auf Frauen… Weiterlesen Orlando Blum: Schwuchtel im Schatten

Täter

Als Goldkurier in Nürnberg

Im Dezember 2017, als ich im Begriff war die Terrorbande der Gleisjungen zu unterwandern kaufte sich der Chef der Bande eine neue Heizung für sein Domizil. Das Ding wurde von einer niederösterreichischen Firma geliefert und montiert; es sollte vor allem minderwertiger Roggen verheizt werden, das galt als „moderne Feuerung“. Ich spähte die Montage der Heizanlage… Weiterlesen Als Goldkurier in Nürnberg

In eigener Sache

Zwei Österreicherinnen

Manchmal frage ich mich wie es sein kann, dass ein Mensch so außenseiterisch wird dass man selbst den Tod seiner Freundinnen als nix abbucht. Sicher, ich habe hart „draufgehalten“ und kaum die Gnade der Zwerge verdient. Aber zwei Tote, ich weiß nicht. Ob ich die Israelis hasse? Mir fehlt die Kraft, weil man in Korea… Weiterlesen Zwei Österreicherinnen